FAU - Friedrich Alexander Universität Erlangen Nürnberg

FAPS-TT Seminar zum Thema Technical Due Diligence am 27. und 28.02.2013 in Frankfurt/M.

Die Technical Due Diligence, die detaillierte Evaluation der technischen Unternehmensbereiche, analysiert deren Zukunftsfähigkeit, spielt bei der Wertfindung eine ausschlaggebende Rolle und entscheidet über den Erfolg jeder Mergers&Akquisitions - Transaktion.


Sie möchten technische Werte und Risiken besser einschätzen können? Näheres über die Erfolgskomponenten eines nachhaltigen Akquisitionserfolges erfahren? Sie möchten wettbewerbsrelevante technische Werte und Risiken erkennen und bewerten?

 


Das Seminar
Technical Due Diligence
am 27. und 28. Februar 2013 in Frankfurt/M.


bietet Ihnen dazu kompakt und kompetent die nötigen Informationen. (Detaillierte Informationen finden Sie im Programm als pdf-Datei oder melden Sie sich unter www.management-forum.de direkt online an.)

 

Top-Referenten aus der Praxis stellen Ihnen ihr Expertenwissen zu folgenden Themen zur Verfügung:

  • Synergie oder Stand-Alone? Strategieabhängige Anforderungen an die Technical Due Diligence am Beispiel von Bosch und Quadriga Capital
  • Mit M&A den Unternehmenswert steigern: Zieldifferenzierte Bewertungsansätze bei Lazard und Siemens
  • IP-Recht verstehen und nutzen für verteidigbare Wettbewerbsvorteile am Beispiel von BASF
  • Logistik und Supply-Chain: Risikofaktoren in grenzüberschreitenden Lieferketten erkennen
  • Informations-Technologie als Quelle für Unternehmenswertsteigerung
  • Facilities und Umweltschutz als Voraussetzung für erfolgreiche Postmerger-Integration mit HPC

 

Für Ihre Fragen zu Inhalt und Organisation steht Ihnen auch unser Partner, das Management Forum Starnberg, gern zur Verfügung.

 


Kontakt

Gundula Schwan
Management Forum Starnberg GmbH
Telefon: 08151/27 19-0
Telefax: 08151/27 19-19
E-Mail: info@management-forum.de
Maximilianstraße 2b · D-82319 Starnberg 

Vorheriger
Übersicht
Nächster